FANDOM


Kerberos
Kerberos
Kerberos Oberfläche
Eigenschaften
Typ Zwergmond
Klasse Asteroid [Gefroren]
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 22 km (0,002 D⊕)
Masse 2,31·10-9 M⊕
Dichte 2,47 g/cm3
Abplattung n.v.
Temperatur -234°C - -223°C
Earth Similarity Index 0,025
Albedo (geom.) 0,08
Rotationsperiode 32 Tage, 2 Stunden
Achsenneigung ≈ 0°
Alter 4,54 Mrd. Jahre
Äquatorgravitation 0,008 m/Sek2 (0,0008 g)
Polgravitation 0,008 m/Sek2 (0,0008 g)
Fluchtgeschwindigkeit 12,94 m/Sek
Orbitale Eigenschaften
Bahntyp Kreisförmig
Referenz Pluto-Charon-System
Siderische Umlaufzeit 32 Tage, 2 Stunden
Umlaufradius 59.000 km
Exzentrizität 0
Bahnneigung ≈ 0°

Kerberos ist der zweitäußerste und zweitkleinste Mond des Zwergplaneten Pluto.

Er wurde am 20. Juli 2011 von einem Astronomenteam um Mark R. Showalter mit Hilfe des Hubble-Weltraumteleskops entdeckt.

UmlaufbahnBearbeiten

Kerberos umläuft das gemeinsame Baryzentrum des Pluto-Charon-Systems in einem mittleren Abstand von 59.000 Kilometern in 32 Tagen und zwei Stunden. Seine Bahn weist keinerlei Exzentrizität auf und ist somit kreisförmig. Die Neigungen der Bahn und seiner Achse betragen jeweils nur etwas mehr als 0°.

EigenschaftenBearbeiten

Kerberos besitzt einen Durchmesser von 22 Kilometern und reflektiert ca. 8 % des einfallenden Sonnenlichts, was ihn noch dunkler macht, als er sowieso schon ist. Auf seiner Oberfläche herrschen Temperaturen von -223 °C bis -234 °C.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.