FANDOM


Nix
Nix
Nix Oberfläche
Eigenschaften
Typ Zwergmond
Klasse Asteroid [Gefroren]
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 88 km (0,007 D⊕)
Masse 1,67·10-8 M⊕
Dichte 0,28 g/cm3
Abplattung n.v.
Temperatur -240°C – -218°C
Earth Similarity Index 0,019
Albedo (geom.) 0,08
Rotationsperiode 24 Tage, 21 Stunden
Achsenneigung
Alter 4,54 Mrd. Jahre
Äquatorgravitation 0,0034 m/Sek2 (0,0004 g)
Polgravitation 0,0034 m/Sek2 (0,0004 g)
Fluchtgeschwindigkeit 17,41 m/Sek
Orbitale Eigenschaften
Bahntyp Elliptisch
Referenz Pluto-Charon-System
Siderische Umlaufzeit 24 Tage, 21 Stunden
Umlaufradius 48.708 km
Exzentrizität 0,003
Bahnneigung 0,2°

Nix ist der drittgrößte und drittnächste Mond des Zwergplaneten Pluto.

Er wurde am 15. Juni 2005 zusammen mit Hydra vom Pluto Companion Search Team am Lowell-Observatorium auf Aufzeichnungen des Hubble-Weltraumteleskops vom Mai 2005 entdeckt.

UmlaufbahnBearbeiten

Nix umkreist den Schwerpunkt des Pluto-Charon-Systems in einem mittleren Abstand von ca. 47.700 Kilometern in 24 Tagen und 21 Stunden. Seine Bahn ist um nur ca. 0,2° gegenüber der Äquatorebene des Pluto geneigt und weist eine Exzentrizität von 0,003 auf, das bedeutet, sein mittlerer Umlaufradius variiert um 0,3 % während seines Umlaufs.

EigenschaftenBearbeiten

Nix hat einen Durchmesser von 88 Kilometern und auf seiner Oberfläche herrschen Höchsttemperaturen von bis zu -218 °C und Tiefsttemperaturen um -240 °C. Darüber hinaus reflektiert der Zwergmond ungefähr 8 % des einfallenden Sonnenlichts.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.